An apple a day keeps the doctor away

In Gedanken an diesen Grundsatz verkaufen die 5. Klassen in jeder 2. Pause Äpfel.

Die Idee entstand im Zusammenhang mit unserem Aktionstag „Streuobstwiese“. An unserer Schule kann man in der 2. Pause nichts mehr zu essen kaufen und Obst ist gesund. Das waren die Grundgedanken. So begannen wir und scheuten keine Mühe zunächst Äpfel zu besorgen.

Dann machten wir uns Gedanken über eine geeignete Werbekampagne und vermarkteten unsere Äpfel.

Inzwischen läuft unser Geschäft so gut, dass wir unsere Äpfel nachkaufen müssen. Vielleicht erweitern wir unser Angebot auch noch auch noch auf anderes Obst.

Sicherlich sind inzwischen Schüler wie Lehrer an unserer Schule wesentlich gesünder.