Feuer und Flamme auf Burg Feuerstein

Die 5. Klassen verbrachten die Zeit vom 15.-17. November 2017 bei Kennenlerntagen auf Burg Feuerstein.
Wir hatten viel Spaß bei tollen Spielen, die zeigten, wie wichtig es ist im Team zusammenzuarbeiten und was man dabei alles schaffen kann. Toll war auch die Nachtwanderung bei der wir selbst mit Fackeln unseren Weg erleuchten durften.
Natürlich waren auch unsere Zimmer und das selbstständige Bettenbeziehen ein riesen Spaß!
Am Ende waren wir sehr traurig, dass die schöne Zeit so schnell vorüber war, auch wenn wir schon etwas Sehnsucht nach unserem Zuhause und den Eltern hatten.
Jetzt wollen wir die vielen schönen Spiele in der Schule spielen und arbeiten deshalb fleißig an gut verständlichen Spielbeschreibungen.

Einen herzlichen Dank an das Team von Burg Feuerstein, dem wir diese unvergesslichen Tage verdanken.