Abschluss 2018

Erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen wurden gebührend verabschiedet

In einer sehr schön geschmückten Schulaula, der Mittelschule Schlüsselfeld, wurden 39 Absolventinnen und Absolventen dieses Jahrganges verabschiedet. Zu Beginn zogen „Queen und Kings“ in die Aula ein und zeigten anschließend mit viel Hingabe zwei Tänze, die sie unter der Leitung von Frau Thiel im Laufe des Schuljahres eingeübt hatten.
Sowohl Rektor Reinhold Hofmann, Bürgermeister Johannes Krapp, Bürgermeister Armin Luther aus Burghaslach und Heinrich Thaler aus Burgwindheim gaben den Mädchen und Jungs viele nützliche und wohl gemeinte Gedanken mit auf den Weg, was man denn alles in und nach der Ausbildung persönlich verwirklichen kann.

Das anschließende Musikstück „Der rosarote Panther“ von Ben Seitz und Ensemble wurde mit Applaus belohnt. Matthias Maier richtete im Namen des Elternbeirats seine Worte direkt an die Eltern. Peter Wachs Abschiedsrede im fränkischen Dialekt war ein echter Brüller. :)

Während der Impressionen der letzten fünf Schuljahre, gezeigt von den beiden Klassenlehrerinnen Frau Dempert und Frau Schmitt-Baumann, konnten sich alle Schüler an ihre Ausflüge, Aktivitäten und Ereignisse in der Klassengemeinschaft wieder erinnern.

Nach der Zeugnisübergabe und Ehrung der Schulbesten (Jana Bienenstein, Pavel Puts, Niklas Durmann, Tabea Mahr) segnete Frau Heger und Pfarrer Johannes Kestler alle Jugendlichen.

Zum Abschluss gab es noch eine Präsentation mit vielen Bildern aus den letzten fünf Jahren. Mit einem leckeren Buffet wurde die Veranstaltung beendet. Vielen Dank an alle, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben. 
 
Isabella Dempert