Kreiserntedankfest und Genusstag 2018

Eltern und Lehrkräfte und Schüler halfen fleißig mit

Beim Kreiserntedankfest und Genusstag hatte der Elternbeirat der Grund- und Mittelschule den Verkauf von Kaffee, Kuchen und Getränken im Festzelt sowie die Bewirtung der Ehrengäste übernommen.
Die Schulleitung und der Elternbeirat bedanken sich auf diesem Wege bei allen Helferinnen und Helfern, die bei den Vorbereitungen und bei der Durchführung aktiv waren und so zum guten Gelingen beigetragen haben. Ein herzlicher Dank gilt auch allen, die durch eine Kuchenspende die Aktion unterstützt haben.

An diesem Tag waren auch einige Gruppen der Schule in Aktion. So hatte die Schülerfirma einen Stand und bereitete fränkische "Baggers" mit Apfelbrei zu, die Betreuerinnen der offenen Ganztagsschule Barbara Wiegers und Antje Peppel verkauften gebastelte Sachen und auf der Bühne am Marktplatz traten die Schüler der 3. und 4. Klassen auf und sangen ihr Schullied. Die Schüler der 3. Klasse mit Elisabeth Uri präsentierten den fränkischen Tanz " Der schwarze Peter" und Yasmin Thiel spielte mit ihrer Flötengruppe.

Herzlichen Dank an alle!

R. Hofmann, Rektor     I. Dempert, Konrektorin       Christian Linsner, Elternbeiratsvorsitzender