Mathematik-Meisterschaft mit zwölf kniffligen Aufgaben

Viertklässler ermittelten auf Landkreisebene die besten Rechenkünstler

Innerhalb einer knappen Stunde hat Julian Haas von der 4. Klasse der Grundschule Schlüsselfeld schwierige Knobelaufgaben gelöst. Dies brachte ihm den ersten Platz bei der diesjährigen Mathematik-Meisterschaft Oberfranken auf Landkreisebene ein, die in der Grundschule Sassanfahrt durchgeführt wurde.

Die erste Runde wurde bereits am Oktober in den Grundschulen, die sich heuer aus dem Schulamtsbereich Bamberg Stadt und Land an der Meisterschaft beteiligen, ausgetragen. Die ersten beiden Sieger jeder Schule kamen in die zweite Runde auf Kreisebene.

Julian Haas hat sich mit dem Sieg für das Finale auf Bezirksebene qualifiziert. Schulleiter Reinhold Hofmann und alle Mitschüler freuten sich sehr über den großen Erfolg. Stolz präsentierte Julian am nächsten Tag seinen Pokal in der Klasse. Als besondere Anerkennung erhielt er ein Buchpräsent verbunden mit den besten Wünschen für die nächste Runde im Bezirk Oberfranken.