Abenteuer Titanic

Maja Nielsen las im Rahmen des 5. Literaturfestivals
„Abenteuer Titanic“ Entdeckung auf dem Meeresgrund

Fast 100 Jahre ist es her, dass die Titanic unterging und mehr als 1000 Menschen in den Tod riss. Auch heute noch bewegt die wohl berühmteste Katastrophe in der Geschichte der Seefahrt uns in besonderer Weise. Welche dramatischen Umstände führten zum Untergang des schwimmenden Grandhotels?

Maja Nielsen erzählt in diesem Band packend, was in der Nacht des 14. April 1912 geschah. Und sie berichtet - unterstützt von dem Meeresforscher Jean-Louis Michel -, wie es gelang, das legendäre Schiff, das jahrzehntelang verschollen war, schließlich doch zu finden.
 
Für die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen war es ein besonderes Erlebnis, den spannenden Erzählungen der Autorin zuzuhören und ihr Buch kennen zu lernen. Sehr interessant!
Ein herzlicher Dank gilt dem St. Michaelsbund für die Berücksichtigung im Rahmen des Literaturfestivals des Landkreises Bamberg.